Last minute nach Kelllenhusen und Dahme

Ferienwohnungen Dahme kellenhusen

s scheint, als wäre der große Wintersturm überstanden. Jetzt wird es Frühling in Dahme und Kellenhusen. Mit 150 km/h fegte der eisige Wintersturm über die beiden Ostseebäder mit den vielen Ferienwohnungen und Ferienhäusern. Dabei konnten die Urlauber nur kurz über die Promenade gehen, weil es so furchtbar kalt war. Es waren minus 7 Grad. Schnee und Eis bliesen in die Gesichter der Gäste und liesen diese schnell erstarren. Bizarre Eisformen haben sich durch die großen Wellen und durch die Eiseskälte an der Seebrücke gebildet. Doch heute am Sonntag kam die Sonne und lockte viele Urlauber an den Strand von Kellenhusen und Dahme. Bald werden alle Ferienwohnungen und Häuser zu Ostern in Dahme und Kellenhusen wieder belegt sein.

Dann startet endlich die Saison 2018 für die Ostsee